Wer kein Eigenkapital vorweisen kann, muß seinen Traum von den eigenen vier Wänden nicht gleich aufgeben, denn es gibt auch die Möglichkeit der Vollfinanzierung. Immer mehr Banken finanzieren 100% der Kosten und zusätzlich noch die Nebenkosten. Die persönlichen Einkommensverhältnisse und eine gute Bonität (Schufa) entscheiden vielmehr darüber, ob für einen Kreditgeber eine Baufinanzierung ein unkalkulierbares Risiko oder doch eher langfristig solide ist. Viele ausländische Banken bieten eine derartige 100%-Finanzierung an, da es im europäischen Ausland eher unüblich ist, Eigenkapital vom Kunden zu fordern.

Posted in: Allgemeine Fragen