Durch eine Modernisierung oder sonstige baulichen Maßnahmen kann sich der Wert des Gebäudes und damit die der Beitragsberechnung zugrunde liegende Versicherungssumme ändern. Wird die Versicherungssumme bei Bedarf nicht angepasst, kann es zur Unterversicherung kommen, auch wenn ein Unterversicherungsverzicht seitens Ihres Versicherers vorliegt. In diesem Fall haben Sie im Schadenfall keinen Anspruch auf volle Regulierung der Kosten. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihren Versicherer über Umfang und Art der durchgeführten Maßnahmen umgehend informieren.

Posted in: Gebäudeversicherung