Zur Ermittlung der Versicherungssumme erkennen die Versicherer drei Methoden an:

Wird die Versicherungssumme nach einer dieser Methoden entwickelt, gewährt der Versicherer Unterversicherungsverzicht, d.h. im Falle eines Schadens werden die Schäden ohne Abzüge ausgezahlt. Daher ist die Ermittlung der richtigen Versicherungssumme von grundlegender Bedeutung.

Posted in: Gebäudeversicherung