Fahrräder sind im Rahmen der Hausratversicherung nur bei Einbruchdiebstahl in Ihrer Wohnung, im abgeschlossenen Keller oder der abgeschlossenen Garage mitversichert. Rechnen Sie den Wert der Fahrräder bei der Ermittlung der Versicherungssumme bitte mit ein.

Viele Versicherer bieten darüber hinaus die Möglichkeit, im Rahmen einer erweiterten Hausratversicherung den Versicherungsschutz für Fahrräder auszuweiten, so dass Sie auch bei einfachem Diebstahl (z.B. vor dem Haus oder am Bahnhof) versichert sind. Voraussetzung ist allerdings, dass die Fahrräder abgeschlossen sind. Zwischen 22 Uhr abends und 6 Uhr morgens besteht Versicherungsschutz nur dann, wenn sich die Räder entweder in einem abgeschlossenen Raum oder in Gebrauch befinden.

Posted in: Hausratversicherung